MEETOVO.
Search…
Update-Informationen
1. Tag: Entdecke die Möglichkeiten
Wenn du bisher noch nicht den 1. Tag der Challenge angeschaut hast, kannst du es hier nachholen.

Zusammenfassung des 1. Tages

Der erste Tag und damit der Schritt in die Welt der "Funnels" und des "Performance Marketings" hat begonnen. Du hast erfahren, dass wir gemeinsam an deinem Ziel arbeiten und dir mehr Erstgespräche sichern wollen, dafür bieten wir dir so viel Unterstützung wie es möglich ist.
Dazu stehen wir im Support-Chat live zur Verfügung und in unserer Facebook-Gruppe, in der noch viele weitere Berater und Dienstleister sind, die denselben Weg gehen wie du.

Der Terminquadrant

Der Terminquadrant ist das System des Termin-Funnels. Es setzt sich aus 4 Komponenten zusammen: Traffic, Präsentation, Qualifizierung und Erstgespräch.
Zuerst musst du also Traffic für deinen Funnel erzeugen. Wir werden uns diesen Traffic über bezahlte Werbung einkaufen, vorhandene Reichweite ist nicht nötig. Dabei leitest du die Besucher gezielt auf eine Präsentation deiner Expertise.
Die Angebotspräsentation dient dazu, dass die Besucher von deiner Expertenstatus überzeugt werden und für sich den Mehrwert in deinem Angebot erkennen.
Es folgt eine Qualifizierung jener Nutzer, die dein Angebot des "kostenlosen Erstgesprächs" in Anspruch nehmen wollen. Während dieses Prozesses der Lead-Qualifizierung kannst du mit Fragen sowohl unpassende Kunden abstoßen, als auch noch mehr Vorfreude bei den Richtigen hervorrufen.
Am Ende steht der Termin. An dieser Stelle kannst du direkt auf ein Videogespräche terminieren, einen Folgetermin vereinbaren und sich daraus Verkäufe ergeben lassen oder später nochmal nachfassen.

Website vs. Termin-Funnel

Websites und Termin-Funnels können koexistieren (kein "entweder-oder"). Sie sind auf keinen Fall miteinander gleichzusetzen, da sie für verschiedene Verwendungszwecke eingesetzt werden.
Websites sind primär darauf ausgelegt, dass der Besucher sich weiterführend informieren kann. Das sind Menschen, die gezielt nach dir oder deinem Unternehmen suchen. Auf der Website werden zahlreiche Informationen geboten, oft ohne ein klares Conversion-Ziel.
Termin-Funnels verfolgen ein einziges klares Ziel: Messbar mehr Erstgespräche. Keine Ablenkung. Und zwar so, dass du relativ genau sagen kannst, wie viel Geld du durchschnittlich ausgeben musst, um einen Kunden zu gewinnen und dies zu replizieren.
Termin-Funnels werden für Performance Marketing verwendet, also datengestütztes Marketing. Durch Zahlen lässt sich Erfolg oder Potenzial zur Optimierung quantitativ greifbar machen. So lässt sich z.B. unkompliziert testen, welche Texte, welche Inhalte, welche Fragen, welche Videos usw. gut funktionieren, so dass die Kosten der Werbeausgaben gesenkt werden können.
Da Termin-Funnels auf Performance Marketing ausgerichtet sind, brauchst du dir über die technische Aufsetzung von Tracking-Möglichkeiten keine Gedanken machen.
Kurz: Es empfiehlt sich demnach nicht Werbeanzeigen auf Websites zu schalten, wenn dort nicht analytisch auf ein Ziel hingearbeitet wird. Termin-Funnels hingegen sind genau dafür geschaffen, auf sie Werbeanzeigen zu schalten.

Öffentliches Commitment

Teile dein Vorhaben mit anderen, die denselben Weg gehen wie du. Wir wollen uns gegenseitig unterstützen, daher kannst du gerne ein "öffentliches Commitment" in unserer Facebook-Gruppe abgeben.
Es ist empirisch bewiesen, dass jene, die sich öffentlich dazu verpflichten etwas zu machen, es eher durchziehen und darin Erfolg haben (dazu hier die Studie: "The Influence of Public Commitment on the Attitude Change Process").
Poste demnach jetzt in die Facebook-Gruppe so etwas wie: "Ich werde Werbeanzeigen schalten und meinen ersten Termin-Funnel aufsetzen!"

Deine Aufgaben bis zum 2. Tag

  • Schaue dich im Dashboard um
  • Verinnerliche die Verwendung von Termin-Funnels
  • Gib ein "öffentliches Commitment" in der Facebook-Gruppe ab
Last modified 7mo ago